• Letec Training Solutions

Aufgaben in Teams erstellen

Aktualisiert: Apr 29

Hier kommt die papierlose Schule!

Die Aufgaben in Teams sind ein Schlüsselelement für Ihren Unterricht. Mit Teams können Sie den Schülern bequem Aufgaben bzw. Aufträge / Arbeitsanleitungen zuweisen. Die SuS können die Aufgaben in Teams bearbeiten und abgeben. Als Lehrperson können Sie die Aufgaben korrigieren und den Schülern ein Feedback geben. Den Aufgaben können Arbeitsblätter und diverse andere Dateien angehängt werden. Das Arbeitsblatt wird an die Schüler verteilt und jeder bearbeitet seine eigene Version. Im Bereich Aufgaben gibt es sehr viele Möglichkeiten. Daher ist das Thema Aufgaben auf zwei Selbstlernseiten verteilt. Wir sehen uns die Grundlagen an: Wie kann eine Aufgabe erstellt und bewertet werden?

Aufbau der Aufgaben

Klicken Sie auf den Reiter "Aufgaben". Wichtiger Hinweis: Den Reiter "Aufgaben" gibt es nur im Kanal "Allgemein".

Die Aufgaben werden in 3 Kategorien unterteilt: Entwürfe Hier werden alle Aufgaben angezeigt, welche den SuS noch nicht zugewiesen wurden. Zugewiesen Das sind Aufgaben, welche die Schüler aktuell bearbeiten oder welche Sie noch bewerten müssen. In dieser Übersicht sehen Sie auch, wie viele Schüler die Aufgaben eingereicht haben und wie viele Sie bereits korrigiert haben. Benotet Aufgaben, bei welchen sie allen Schülern eine Rückmeldung gegeben haben.


Eine neue Aufgabe erstellen

Machen wir dies gleich zusammen:

Um eine neue Aufgabe zu erstellen, klicken Sie ganz unten in der Übersicht der Aufgaben auf "Erstellen" (1). Es öffnet sich ein Menu. Darin klicken Sie auf "Aufgabe" (2).


Titel geben

Geben Sie Ihrer Aufgabe einen Titel. Tipp: Wenn Sie viele Aufgaben in Teams erstellen wollen, dann lohnt es sich hier, wenn Sie sich eine Struktur überlegen. Zum Beispiel Art der Aufgabe und Thema: "Aufsatz -  Ferien" In dieser Aufgabe wird der Titel aus Gründen der Übersicht um Ihren Namen ergänzt.


Anweisungen erstellen

Beschreiben Sie im nächsten Feld die Aufgabe und geben Sie den Schülern Anweisungen.


Aufgabe erstellt

Ihre Aufgabe erscheint nun in der Liste. Übrigens: Die Schüler erhalten eine Pushmeldung, dass eine neue Aufgabe erstellt wurde. Also unbedingt erst freigeben, wenn alles final ist.


Zuweisungen

Klicke nun auf "Zuweisen".


Aufgabe aus Schülersicht

So sehen es die Schülerinnen und Schüler. Damit Sie sich vorstellen können, wie es für die Schüler aussieht, wenn Sie eine Aufgabe erhalten und lösen, haben wir ein Video erstellt:


Aufgaben bewerten

Klicken Sie nun auf die von Ihnen erstellte Aufgabe.



Übersicht Bewertungen

Sie sehen hier die Übersicht über die Schüler, denen Sie die Aufgabe zugewiesen haben.  In der zweiten Spalte sehen Sie, den Status der Abgabe. In der dritten Spalte würden Sie Ihr Feedback zur Aufgabe sehen. Klicken Sie auf einen Schüler, um dessen Arbeit zu sehen:

Sehen Sie sich die Aufgaben an

Sie sehen nur die Arbeit des gewählten Schülers (in diesem Fall ein Word Dokument). Falls der Schüler mehrere Dokumente eingereicht hat, werden diese auf der rechten Seite angezeigt. Mit einem Klick können Sie zwischen den Dokumenten hin und her wechseln.

Feedback

im Eingabefeld auf der rechten Seite geben Sie dem Schüler ein Feedback.


Zurückgeben Klicken Sie unten auf "Zurückgeben", um die Bewertung abzuschliessen. Der Schüler wird benachrichtigt.

Zum nächsten Schüler wechseln

Um zum nächsten Schüler zu wechseln, können Sie oben auf den Schüler klicken und im Dropdown den nächsten Schüler auswählen.


So können Sie relativ gut einen papierlosen Auftrag erstellen, der sich fürs #fernlernen geradezu anbietet. Viel Erfolg! Vertiefung: Die Schule Altstätten hat ein gutes, vertiefendes Erklärvideo erstellt:


Übrigens: Ab August 2020 werden wir von Letec IT Solutions AG eine Plattform anbieten, die Ihnen ganz viele Schulungsunterlagen, 1:1 Unterrichtsmaterialien und Anleitungen zur Verfügung stellen wird. Falls Sie interessiert sind, kontaktieren Sie uns doch, wir geben Ihnen gerne weitere Auskünfte.

0 Ansichten